Partnerschaft bedeutet persönliche Entwicklung x 2

Wann wissen wir, ob unsere Beziehung noch gut ist, oder nicht?

Wenn sie nicht mehr stimmt, merken wir es: wir sind nicht glücklich!

Und wenn deine Partnerschaft in irgendeiner Hinsicht weniger als gut ist, solltest du zunächst nach dir schauen.
Du bist dafür verantwortlich, den Weg zurück zu einer sinnvollen Beziehung zu dir selbst zu finden.

ES IST NICHT DEINE AUFGABE, MICH ZU VERSTEHEN
– ES IST MEINE.

(B. Katie)

Denn wenn du eine wundervolle Beziehung zu dir selbst hast, ist dein/e Partner*in die Krönung deines Glücks.
Darum geht es auch in meinem Seminar „Den Fluss der inneren Liebe wiederfinden„.

Hier ist eine kleine Überprüfungshilfe für dich in deiner Partnerschaft:

  1. Liste alle Dinge auf, die dich in einer Partnerschaft glücklich machen.
  2. Liste alle Dinge auf, die du in deiner Partnerschaft dafür tust.
  3. Vergleiche deine beiden Listen.
  4. Worin liegt der Unterschied?

Wenn wir glauben, unsere Beziehung entwickelt sich ganz von selbst mit der gleichen wunderbaren Dynamik weiter, wie die 1. Verliebtheitsphase, verhalten wir uns wie jemand, der auf einen 6er im Lotto hofft ohne überhaupt einen Tippschein abgegeben zu haben – unsere Partnerschaft braucht unseren kontinuierlichen Einsatz.

Was du noch tun kannst, um deine Beziehung wieder auf einen guten Weg zu bringen, findest du hier

Weitere Beiträge

Mehr Miteinander

In einer Welt, die seit Jahren von Hektik, Stress und Digitalisierung dominiert wird und in der zurzeit außenpolitisch vieles passiert, das uns belastet, verliert sich Mit-Menschlichkeit schnell aus dem Blick. Hier sind 4 Impulse, die dich dabei unterstützen können, wieder „analoger“ im alltäglichen Miteinander zu werden.

Wurzeln und Flügel – Neujahr 2024

Ein wildes, bewegtes Jahr liegt hinter uns. Ein Jahr, das uns wenig Verschnaufpausen gönnte und uns immer wieder aufforderte, präsent zu bleiben. Und auch ein Jahr, das uns allen sehr deutlich gemacht hat, dass es keinen Aufschub gibt, das eigene Leben in die Hand zu nehmen.

Leidenschaftlich leben…Leben spüren

„12 ganz besondere Tage der „Auszeit“ sollten es werden. Und 12 ganz besondere Tage haben alle erlebt, die im Laufe des 11. September im Seminarzentrum Metacom an der Südwestküste Kretas eintrudelten.

Jetzt Gedanken teilen!

Social Media

Social Media

Folge Atemzyklus auf Instagram mit interessanten Beiträgen und Bildern