Meditation ermöglicht uns Präsenz

Sie gibt uns eine Vorstellung davon, wer wir hinter all unseren falschen, anerzogenen Persönlichkeiten sind. Unserem Schmerz, den Dramen und Beziehungsproblemen mit den Qualitäten von Meditation zu begegnen bedeutet, alles was in dir auftaucht, zu Beobachten und zu Fühlen, ohne Verurteilung, und ohne Veränderung zu wollen.

Durch den Meditierenden (den Beobachter) in uns sind wir in der Lage, einen Schritt vom Drama unseres Lebens zurückzutreten und es mit Mitgefühl zu betrachten. Diese Fürsorge für uns selbst entsteht durch das Kultivieren dieser Art und Weise zu leben. So wird Meditation zu einem Seinszustand. Nicht zu etwas, das sich darauf beschränkt, still auf einem Kissen zu sitzen.

Dieser Meditationskurs läuft über ein ganzes Jahr (10 Abende/190,00 €) und findet in meiner Praxis in Mainz statt.

Zum Termin
Summary anzeigen

Der Kurs

In diesem fortlaufenden Meditationskurs üben wir uns, meditatives Bewusstsein immer tiefer in uns zu verankern. Neben hilfreichen Anleitungen zur Meditationspraxis, gibt es bei jedem Treffen frische Impulse, die dich darin unterstützen können, auch im Alltag präsent und gelassen zu bleiben.

Interessenbekundung / Anmeldung

    Bitte auswählen, ob

    Rückruf gewünscht?