Februar, 2022

08FebGanztägig13Projekt 3: Follow up...

Termindetails

Dieses Seminar ist auschließlich für die Teilnehmer*innen des „Projekt 3“ vorgesehen und versteht sich als Ergänzung der Projektgruppen.

Dies ist ein pandemiebedingter Ersatztermin und muss noch final bestätigt werden.

Unser Abschlussseminar im Mai 2019 liegt bis dahin eine ganze Weile zurück. In wenigen Wochen sehen wir uns alle zum geplanten „Follow Up“ wieder. Zeit um miteinander anzuschauen, was sich in dieser Zeit in deinem Leben getan und verändert hat.

Sich darüber auszutauschen und neue Fragen zu stellen, die über die Monate in dir entstanden sind. Zeit aber auch, um wieder in ein vertrautes, mitfühlendes und „verstehendes“ Feld einzutauchen, aufzutanken und dich zu erinnern.

Wir werden uns in diesen Tagen auch den Themen und Bereichen eures Lebens zuwenden, die in euren Wünschen und Vorschlägen für dieses Folgeseminar angeklungen sind. Immer wieder tauchte das Thema GRENZEN/ ABGRENZUNG auf – ihr erinnert euch sicherlich alle noch an die Deckenübung ! Weitere Themen waren:

  • sich selbst treu bleiben/ dich ins Leben bringen
  • Nähe/ Vertrauen und damit verbunden, die Angst abgelehnt zu werden oder „nicht richtig“ zu sein
  • Alleinsein (im Sinne einer guten Verbindung mit dir selbst = innere Präsenz)
  • Leichtigkeit und Lebensfreude
  • „Dranbleiben“ an der inneren Arbeit (gute Anbindungstechniken)

Alle diese Themen lassen sich gut unter der „Überschrift“ SELBSTBESTIMMTES LEBEN zusammenfassen. Wir haben wenig Kontrolle über das Verhalten der Menschen um uns herum, aber wir können immer wieder selbst entscheiden, wie wir uns verhalten, wenn wir uns erlauben:

  • Uns mehr und mehr das Recht zuzugestehen, unsere eigenen Entscheidungen zu treffen
  • Uns mehr Raum für unsere „Neins“ zugestehen
  • Uns mehr und mehr von den Wertungen und Manipulationen unserer Umgebung frei machen
  • Uns mehr Räume innerer Zufriedenheit zu öffnen
  • Unseren wahren Kern zu erspüren, um von dort aus ein sinnhaftes Leben zu führen

Gemeinsam werden wir uns in diesen Seminartagen erinnern, achtsam und mutig mit unserem kostbaren Leben umzugehen.

Mehr anzeigen

Zeit

Februar 8 (Dienstag) - 13 (Sonntag)

Nach oben